Cobis-Comic-Werkstatt: Informationen für Lehrkräfte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
Zeile 56: Zeile 56:
 
'''
 
'''
 
''3.2.1 Mit Texten und anderen Medien umgehen  
 
''3.2.1 Mit Texten und anderen Medien umgehen  
 +
<br />
 
3.2.1.1 Texte verfassen – Texte planen, schreiben und überarbeiten'''''
 
3.2.1.1 Texte verfassen – Texte planen, schreiben und überarbeiten'''''
  
 
Die SuS können verschiedene Schreibanlässe nutzen, Texte planen und schreiben und Texte überarbeiten, indem sie
 
Die SuS können verschiedene Schreibanlässe nutzen, Texte planen und schreiben und Texte überarbeiten, indem sie
 
 
 
*nach Anregungen eigene Texte planen und schreiben  
 
*nach Anregungen eigene Texte planen und schreiben  
 
* Erlebtes, Erfundenes, Gedanken, Gefühle, Bitten, Wünsche, Aufforderungen, Vereinbarungen, Erfahrungen und Sachverhalte als Schreibanlässe nutzen
 
* Erlebtes, Erfundenes, Gedanken, Gefühle, Bitten, Wünsche, Aufforderungen, Vereinbarungen, Erfahrungen und Sachverhalte als Schreibanlässe nutzen
Zeile 70: Zeile 69:
  
 
''3.2.2 Sprache und Sprachgebrauch untersuchen  
 
''3.2.2 Sprache und Sprachgebrauch untersuchen  
 +
<br />
 
3.2.2.3. Sprache als Mittel zur Kommunikation und Information nutzen''
 
3.2.2.3. Sprache als Mittel zur Kommunikation und Information nutzen''
  

Version vom 24. Juni 2021, 15:05 Uhr


Kurzbeschreibung für Lehrkräfte:


Ziel des Lernpfades:
Wir intendieren unseren Lernpfad so zu entwickeln, dass die SuS exemplarisch ihre Schreibentwicklung ausbauen. Die SuS erproben sich im Storybuildng und der Schreibplanung, indem sie eigenständig mithilfe der App Comic life einen Comic zum Themengebiet Krimi entwickeln. Sie wenden dabei ihr erworbenes Wissen zu den Themengebieten Comics und Krimis an. Zudem erproben sich die SuS darin, digitalen Medien Informationen zu entnehmen und diese für das Erzählen eigener Geschichten nutzen (Medienkompetenz).


Zielgruppe: Klasse 3/4


Inhalte des Lernpfades:

Was ist ein Krimi?

Was ist ein Comic?

Wichtige Elemente eines Comics

So schreibe ich einen Comic

Technische Umsetzung

Überarbeitung

Veröffentlichung


Material/ Vorbereitung :

  • Die App ComicLife sollte auf dem Klassensatz iPads vorinstalliert sein.
  • Als fächerübergreifendes Projekt können im Kunstunterricht die Hintergründe für die Comicproduktion der SuS gestaltet werden. Zu empfehlen ist die Collage-Technik, bei der SuS die Möglichkeit erhalten, passende Bilder aus Magazinen etc. auszuschneiden und zu arrangieren. Ggf können diese durch Bemalungen verändert werden. Die Bemalung der Hintergründe kann aber auch frei geschehen. Zur Bemalung eignen sich Wasserfarben, Filzstifte und Acrylfarben (insb. beim Collagieren). Als Bildträger eignet sich normaldickes Druckerpapier/ Zeichenblöcke der SuS oder dünne Pappen in weiss im Format Din A4 oder Din A3. Um die Bilder bei der späteren Fotographie aufstellen zu können, sollte eine Stehhalterung aus dicker Pappe gebastelt werden, sodass die Bilder frei stehen können. Es eignen sich auch Notenständer als Halterung, die auf die Tischhöhe der SuS angepasst werden.
  • Am Ende de Lernpfads sollten die fertigen Comics der SuS auf das Padlet hochgeladen werden.
  • Zudem sollte die Bescheinigung für die SuS ausgedruckt und ausgefüllt werden. Eine würdevolle Übergabe im Stile einer Preisverleihung für Comicprofis könnte eine passende Abschlussrahmung bieten.


Arbeitsblatt: Meine Comic-Figuren


Arbeitsblatt: Meine Comic-Geschichte


Arbeitsblatt: Storyboard Dieses Arbeitsblatt sollte wenn möglich auf A3 kopieren werden.


Arbeitsblatt: Meine Comic Checkliste


Arbeitsblatt: Comic Checkliste


Arbeitsblatt: Comic Checkliste
Ausbildungsbescheinigung

Geförderte Kompetenzen in den Fächern Deutsch und Bildende Kunst :
Kompetenzen:

Deutsch

3.2.1 Mit Texten und anderen Medien umgehen
3.2.1.1 Texte verfassen – Texte planen, schreiben und überarbeiten

Die SuS können verschiedene Schreibanlässe nutzen, Texte planen und schreiben und Texte überarbeiten, indem sie

  • nach Anregungen eigene Texte planen und schreiben
  • Erlebtes, Erfundenes, Gedanken, Gefühle, Bitten, Wünsche, Aufforderungen, Vereinbarungen, Erfahrungen und Sachverhalte als Schreibanlässe nutzen
  • Adressatenorientiert Schreiben
  • Texte auf inhaltlichen Aufbau, Vollständigkeit und logische Reihenfolge überarbeiten (zum Beispiel Schreibkonferenzen)
  • verschiedene Medien – dem Schreibanlass entsprechend – nutzen
  • mündliche und schriftliche Kommentare für die Überarbeitung der Textproduktion berücksichtigen
  • Texte für die Veröffentlichung überarbeiten und dabei auch die Schrift als Gestaltungsmittel nutzen (zum Beispiel Klassentagebuch, Geschichtenheft, Gedichtband, Klassenzeitung, Blog, Homepagebericht)

3.2.2 Sprache und Sprachgebrauch untersuchen
3.2.2.3. Sprache als Mittel zur Kommunikation und Information nutzen

Die SuS können sich mit der sprachlichen Verständigung auseinandersetzen, indem sie

  • verständlich erzählen

Bildende Kunst

Kinder nutzen Medien für ihre Gestaltung


kurze Spielsequenzen planen, umsetzen, präsentieren und gegebenenfalls mit geeigneten Medien festhalten (zum Beispiel Bildergeschichte, Storyboard, Bildfolgen, – sobald die sächliche Ausstattung vorhanden – Kurzfilme)


Kinder malen


bewusst und absichtsvoll Farben für verschiedene Funktionen und Wirkungen einsetzen (zum Beispiel Farbe als Mittel zur Darstellung, Ausdruck oder Erzeugung von Stimmungen, Farbe als Informationsträger, helle Farben, dunkle Farben, kalte Farben, warme Farben, Signalfarben) -> Soundwords








Weiterführende Literatur:
Frei, Christoph: Comandre Comic https://www.filmreflex.de/wp-content/uploads/Theorie-zum-Comic.pdf, zuletzt geprüft am 24.06.2021' (Dieses Buch im PDF-Format bietet eine gute Übersicht über Comic-Elemente und vertieft diese. Die Datei kann im Zuge der Differenzierung auch für SuS bereitgestellt werden)


Ein Lernpfad von Anna-Lena Schmid und Pia Hinz