Hilfe:Medien

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche




Bilder

Zum Einfügen von Bildern gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Einfügen im Visual Editor und bei Quelltextbearbeitung: über das Menü "Einfügen" können Medien (unter anderem Bilder) im Archiv der Wikimedia Commons und auch des Projektwikis gesucht und direkt eingebunden werden. Dies ist die leichteste Art, weil keinerlei Zusatzinformationen zu den Bildern gegeben werden müssen.
  • Außerdem können über dieses Menü Bilder auch hochgeladen werden. Als Standardlizenz ist die Lizenz CC-BY-SA 4.0 ausgewählt.
  • Upload-Assistent: An jeder Seite ist unten rechts ein Schraubenschlüssel (wenn man angemeldeter Nutzer ist). Dort gibt es den Punkt "Datei hochladen". Bei dieser Schrittfolge können unterschiedliche Lizenzen ausgewählt werden.

Mehr Informationen zum Einfügen und vor allem zum Formatieren (Beschriftung, Ausrichtung) der Bilder findet man in der Wiki-Hilfe der ZUM.

Geogebra

Jedes Geogebra-Applet hat eine Material-ID, die am Ende des Weblinks steht. Diese Material-ID wird nach id="....." eingesetzt.

Die Parameter width und height müssen entsprechend angepasst werden.

Das schreibt man:

<ggb_applet id="jhAvTrGx" width="400" height="310" />

Das sieht man:

GeoGebra

Video- und Audio-Einbindung - YouTube, Vimeo und SoundCloud

Das schreibt man:

{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4}}

Hinter #ev: fügt man die Plattform ein (youtube, vimeo oder soundcloud) sowie nach einer Pipe (|) die ID des Videos bzw. der Audiodatei.

Zusätzlich können Parameter zur Breite (in Pixel) und zur Ausrichtung (left, center oder right) eingegeben werden:

{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4|800|center}}

Empfohlen ist eine Breite von 800 Pixeln bei YouTube- und 960 Pixeln bei Vimeo-Videos, zudem eine mittige Ausrichtung (center) - damit ist eine gute Darstellung auf allen Displaygrößen gewährt.


Wichtig
Bitte Videos nicht mehr mit der Syntax {{#evu:URL}} einbinden, da so keine datenschutzkonforme Einbindung gesichert ist.


Video Start und Ende setzen

Bei vielen Videodiensten kann auch der Start und Endzeitpunkt des Videos gewählt werden. Dazu müssen zusätzliche Parameter mitgegeben werden. Diese variieren je nach Dienst. Bei Youtube verwendet man die Parameter start und end. Diese müssen der Einbettungsfunktion (#ev) mitgegeben werden als urlargs Parameter. Um Fehler zu vermeiden, verwenden wir die Einbettungsfunktion #evt. Bei dieser werden alle Parameter benannt. (Bei der Einbettungsfunktion #ev sind die urlargs der 7. Parameter)

{{#evt:
   service=youtube
   |id=lJnQChnv1T4
   |urlargs=start=300&end=388
   |dimensions=400
   |alignment=center
   }}

oder mit #ev

{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4|200|center|||start=300&end=388}}

Galerien

Es werden automatisch so viele Bilder in der Größe eines Vorschaubildes 220px-Bildbreite dynamisch nebeneinandergesetzt, wie es die horizontale Bildschirmbreite zulässt. Die Anweisung jedes Bildes muss jeweils in einer eigenen Zeile stehen. Eine sehr ausführliche Hilfe findet sich in Wikipedia.


<gallery>
 Rotkehlchen gr.jpg|Rotkehlchen
 Gaense2004.jpg|Gänse
 Waran.jpg|Komodowaran
 Cat outside.jpg|Hauskatze
 Turtle mazunte oaxaca mexico claudio giovenzana 2010.jpg|Schildkröte
 Carcharhinus melanopterus Luc Viatour.jpg|Hai
</gallery>