Lernpfad: Das Haus-Garagen-Modell für Fortgeschrittene/2. Aufgabe

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Dehnungs-h

Das Dehnungs-h wird auch stummes h genannt. Es steht nach einem Vokal, der dadurch lang gesprochen, also gedehnt wird. Meistens stehen nach dem Dehnungs-h die Konsonanten l, m, n oder r.

Achtung: In Wörtern, die mit q, sch, sp oder t beginnen, steht kein Dehnungs-h, auch wenn ein Vokal lang gesprochen wird.


Das silbentrennende-h

Das silbentrennende-h heißt so, weil es an der Silbengrenze steht, also zwei Silben voneinander trennt. Es hilft uns, zu erkennen, wie wir ein Wort sprechen. Das silbentrennende-h steht zwischen zwei Vokalen und zeigt uns, dass wir die beiden Vokale getrennt voneinander sprechen sollen.



Hier kannst du dein Wissen zum Dehnungs-h und silbentrennenden-h überprüfen!




zurück weiter

Startseite