Lesepfad: Emil und die Detektive/Informationen zum Autor: Erich Kästner

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zu "Nach dem Lesen - Teste dein Wissen"

Erich Kästner wurde am 23. Februar 1899 in Dresden geboren. Zuerst wollte er Lehrer werden, studierte dann aber doch Germanistik, Geschichte, Philosophie und Theatergeschichte. Er schrieb viele Bücher für Erwachsene, ist aber vor allem für seine vielen Kinderbücher bekannt.



Frage:
Welche seiner Bücher kennst du?


  • Emil und die Detektive
  • Pünktchen und Anton
  • Der 35. Mai oder Konrad reitet in die Südsee
  • Das fliegende Klassenzimmer
  • Emil und die drei Zwillinge
  • Die Konferenz der Tiere
  • Das doppelte Lottchen
  • Der kleine Mann
  • Der kleine Mann und die kleine Miss

Wenn du mehr über den Autor Erich Kästner erfahren möchtest, kannst du auf die folgenden Links klicken. Dort findest du noch mehr Informationen über ihn und sein Leben.

Klexikon - Lexikon für Kinder: https://klexikon.zum.de/wiki/Erich_K%C3%A4stner

Erich Kästner für Kinder: https://www.kaestnerfuerkinder.net/kaestner.php

Was ist Was: https://www.wasistwas.de/details-geschichte/erich-kaestner-kinderbuchautor-mit-weltruhm-7326.html

KiRaKa vom WDR - Radiogeschichte über Erich Kästner: https://www.youtube.com/watch?v=gdVUw5SQi3Q


Zurück zur Startseite