Lesepfad: Emil und die Detektive/Kapitel 1: Emil hilft Köpfe waschen

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche


Aufgabe:
Emil ist mit seiner Mutter zuhause. Sie arbeiten und treffen Vorbereitungen für die bevorstehende Reise. Klicke an, was richtig ist.


Wie heißt Emils Mutter? (!Frau Müller) (Frau Tischbein)

Wie wird Emil bezeichnet? (Musterknabe) (!Lausebub)

Wen möchte Emil in Berlin besuchen? (Seine Verwandten) (!Seinen besten Freund)

Wann fährt Emils Zug los? (!um 11 Uhr) (um kurz vor 2 Uhr)

Welche Kleidung soll Emil während der Fahrt tragen? (!eine Jeanshose) (einen Anzug)

Was nimmt er für seine Tante mit? (Blumen) (!Pralinen)

Emils Mutter gib Emil einen Umschlag für seine Großmutter mit. Was befindet sich in diesem Umschlag? (140 Mark) (!140 Euro)


Diskussionsfragen:
Was bedeutet es, ein Musterknabe zu sein? Warum ist Emil ein Musterknabe?


Weiter