Grundschule Alchen/Unsere Märchen/Johanna

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die dunkle Hexe Johanna.jpg

die dunkle Hexe

Es war einmal ein Land es hieß Fantsia, in Fantasia lebte Saskia . Sie war wunder schön, jeder wollte sie. Saskia hatte ein Pferd,es war ein wunder schöner Friese. Sie ritt in den Zuckerwatten Wald aus. Ein Prinz ritt zu Saskia, der Prinz war in Saskia verliebt. Saski war auch ein bischen in den Prinzen verliebt. Aber sie wollte es nicht zugeben. Auf einmal kam eine rießen Rauchwolke,der Prinz raf zu Saskia reit weg ,die Böse Hexe kommt ich werde sie auf halten! Saskia ritt weg ,sie ritt mit ihren Friesen zum schloss um Hilfe zu holen. Sie war an dem schloss angekommen. An der Mauer standen 3 Wachen ,die Wachen fragten:,,was wollen sie?“ Saskia sagte: ,,Der Prinz ist in Gefahr!“,,Wir holen 13 Wachen für den Kampf„Sagten die wachen. Die wachen kamen und Saskia ritt los. Dann ritten sie in den Zuckerwatten Wald. Da vorne da sind sie. Die Wachen schißen auf die Böse Hexe Die Hexe flog weg und nam Saskia mit in ihre Höle. Der Prinz ritt mit den wachen hinter her ,nur sie kamen nicht hinter her. Sie verloren sie, und der Prinz gab nicht auf er ritt weiter er wollte Saskia sehen , in den arm nehmen und bei ihr sein. Zwei Tage später hatte die Hexe Saskia frei gelassen. Als alle wieder kammen haben die Stadt Mänschen gejubelt. Zwei Jahre später haben der Prinz mit Saskia geheiratet.1 Jahr später haben sie ihr erstes Kind bekommmen, es hieß Linda.Wo Linda gerade 10 Jahre wurde war sie sehr schön geworden, doch einmal kam die böse Hexe wieder und verfluchte Linda: an deinem 12. Geburtstag wirst du jede Nacht in ein Monster verwandelt. Sie bekamen insgesamt 3 Kinder

  • linda
  • Thomas
  • Henry

Henry und Thomas waren Zwillinge und ergerten Linda immer. Linda ritt auch sehr oft in den Zuckerwatten Wald aus wo ihre Mutter angegriffen wurde und sie weinte immer an der stelle, aber ihre Mutter verband Linda da hin zureitenweil die böse Hexe immer da hinkam. Eines Tages ritt Linda alleine aus und die böse Hexe kammlinda versuchte weg zureiten aber sie hat es nicht Geschäft die Hexe schnappte sie und nam sie mit in ihre Höle. Saskia ihre Mutter fragt sich wo sie bleibt. Dann beschloss sie sich sie zu suchen. Saskia suchte ander stelle wo sie angegriffen wurde und da stand pferd Saskia hat angefangen zuweinen sie dachte an früher. Sie ritt wieder zurück und sagte es sofort ihren Mann luies. Als Thomas und Henry das mit bekommen haben wurden die sonst fröhlichen Zwilinge auf einmal traurig und fingen an zu weinen. Luies schickte 7 wachen zur suche von linda um sie zu finden. 6 wochen vergangen und linda wurde noch nicht gefunden. In Fantasia wurden überall blakate auf gehangen wo ein Bild von linda drauf war. 5 Monate später wurde sie gefunden. Vorfreude hat Saskia ihre Mutter geweint und musste erstmal Linda in den arm nehmen und knuddeln. Ein Jahr später wurde die böse Hexe gefange und in den Kärker geworfen.

und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie noch heute.