Grundschule Alchen/Unsere Märchen/Lisa

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der verwandelte Prinz Lisa.jpg

Der Verwandelte Prinz

Vor Langer Zeit. Lebte ein Junger Prinz er war ein Romantiker und hat braune Haare und ein Anzug an mit ein Prinzessin. Sie war wunder schön und hatte braune Haare. Eine Gemeinsame Tochter haben sie auch sie hieß Emmi und hat blonbe haare. Ihr Vater der Prinz und ihre Mutter die Prinzessin hießen Leo und Maria. Sie Lebten in einem wunder schönen Wasserschloss. Leo war im Krieg. Voll mit Hexen sie waren groß und Stark. Leo war ohne Waffen und alleine. Leo war aber nicht Stark genug. Und kam nicht mehr zurück. Maria machte sich große sorgen Emma natürlich auch. Tage,Monate und sogar Jahre sind Vergangen Emmi und ihre Mutter weinten Tag und Nacht. Emmi,Leo kommt nie mehr zürück sagte Maria. Eines Tages ging Emmi spazieren und sah Einen wunderschönen Hasen‘‘ Mama Mama kann ich in behalten“? „ Ja kannst du Danke“ Emmi baute ein wunderschönen Käfig mit Pool und Welnisoase und Palast. Keiner weiß aber das der Hase leo ist. Er wurde von einer Hexe verzaubert. Emmi hatte dem Hasen also leo einen Namen Gegeben Leo nante sie ihn weil ihr Vater also leo der Prinz in Krig war und für Maria und Emma TOT war hat sich aber in ein Hase verwandelt. Wegen der Hexe. Emmi küsste den Hase Ein heller strahl leuchtete auf und auf einmal stand ihr Vater der Prinz da Maria kam rein und sah ihn und ‘‘sagte:ich dachte du bist tot ,, und Küsste in. Er sagte ich wurde Von den Hexen verwandelt es war sehr schwer als Hase. Ich liebe euch.


Und wenn sie sich nicht getrennt haben, haben sie sich noch heute lieb.