Grundschule Alchen/Unsere Märchen/Phillip

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Prinzessin Leyla

Es war einmal ein Prinz Der Prinz lebte mit seiner Prinzessin in einem Schloss. Der Prinz hieß Lino und die Prinzessin hieß Leyla. Eines Tages ging die Prinzessin in den Wald. Ein Zauberer hat sie entführt. Er brachte sie an ein geheimen Ort. Lino bemerkte nichts. Leyla schrie und schrie, Lino hörte es. Er ritt los unter einer Brücke durch. Es dauerte nicht lange bis er den Zauberer fand. Der Zauberer sagt: „Du Must eine Prüfung bestehen wenn du Leyla wieder haben willst. Lino sagte: ,,Ok ich mach die Prüfung. Der Zauberer sagt: ,,Du Must dafür auf ein Ochse reiten und auf ein Berg klettern dan hast du die Prüfung geschaft. Lino suchte ein Ochse Und er findet einem Ochse er springt trauf und ritt los. Nach 10 Sekunden springt er ab. Luigi sagt: ,,Jetzt auf den Berg klettern. Lino kletert auf den Berg er kletert und kletert bis er oben ist Luigi ruft: ,,du hast die Prüfung geschaft. Lino bekommt Leyla zurück. Und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie noch heute.