Lernpfad: das oder dass/Informationen für die Lehrkraft

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zielgruppe: Vierte Jahrgangsstufe

Was muss eine Lehrkraft alles wissen, wenn sie das Projekt einsetzen möchte?

  • Lernvideo zu Beginn mit Klasse anschauen
  • Technisches Wissen
  • Reflexion mit den Kindern nach dem Einsatz des Lernpfades

Ziele:

  • Kindern die richtige Anwendung der „dass und das“ Schreibung näher bringen und diese schulen
  • Die technische Kompetenz der Kinder schulen

Beschreibung und Darstellung:

Der von uns erstellte Lernpfad beginnt mit einem kleinen Willkommensgruß und einem selbstgestalteten Lernvideo. Das Lernvideo kann die Lehrkraft mit den Lernenden ansehen. Der Lernpfad setzt sich aus drei Aufgaben zusammen, die nach dem jeweiligen Schwierigkeitsgrad sortiert sind. Durch die letzte der drei Aufgaben (ExpertInnenaufgabe) beinhaltet der Lernpfad eine Differenzierungsmöglichkeit. Der Lernpfad endet mit einer Urkunde, die einen erfolgreichen Abschluss des Lernpfades gewährleistet.

Ggf. Medienausstattung:

Die Schule sollte über Tablets, Laptops oder Computer verfügen, damit die Kinder auf den erstellten Lernpfad zugreifen können. Ideal wäre es, wenn die Kinder auch zuhause Zugang zu diesen Medien haben, um weiter zu üben und ihr Wissen vertiefen zu können.

Hier geht es weiter: Literatur