Lesepfad: Rico, Oskar und die Tieferschatten

Aus ZUM Grundschullernportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzlich Willkommen zu diesem Lesepfad.


Von: Janina Umgelter, Melissa Orthober, Julia Simon


Zielgruppe: Jahrgangsstufe 3/4

Funktion des Wikis: Unterstützung und Überprüfen des Leseverstehens


Aufbau des Lesepfades:

Zu jedem Kapitel:

  • Bildimpuls (selbstgemalt)
  • zu beantwortende Aufgaben (versch. Aufgabentypen)
  • Diskussion: gesprächsanregende Frage, die in Partnerarbeit, im Plenum oder auf der Diskussionsseite im Wiki besprochen wird.
  • Jetzt bist du dran!: SuS sollen eigene Aufgaben generieren und gestalten.


Unterrichtsverlauf: Lesezeiten in und außerhalb des Unterrichts, innerhalb einer Woche werden eine bestimmte Anzahl an Kapiteln gelesen und Ende der Woche mittels Wiki-Aufgaben reflektiert und das Textverstehen visualisiert. Die Lesespur bietet zu den jeweiligen Kapiteln gesprächsanregende Fragen, die in Partnerarbeit durchdacht werden. Alternativ können diese Fragen auch für die Weiterarbeit im Plenum, für Schreibanlässe am Tablet/ Computer oder zur Diskussion auf der Diskussionsseite des Wikis dienen. Zudem haben die SuS auch selbst die Chance eigene Rätsel, Fragen, Aufgaben,… zu den jeweiligen Kapitel zu erstellen.


Medienausstattung: Tablet (bevorzugt) oder Computer


Fachkompetenzen: Die SuS können…

  • „Texte sinnverstehend […] lesen“ (Bildungsplan 2016 für das Fach Deutsch, S. 12), indem die SuS kapitelweise das Buch „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ lesen und sich per Wiki mit dem Inhalt auseinandersetzen,
  • „bei der Beschäftigung mit literarischen Texten Sensibilität und Verständnis für Gedanken, Gefühle und zwischenmenschliche Beziehungen zeigen“ (S. 12), indem sie über ihre Gedanken zum Text nachdenken und sprechen,
  • „Texte leise für sich lesen und verstehen“ (S. 27), indem Lesezeiten für sie im Unterricht ermöglicht werden,
  • „literarische Handlungsstränge nachvollziehen und auf ihre persönliche Lebenswirklichkeit beziehen“ (S. 29), indem sie eigene Erfahrungen und Erlebnisse auf den Inhalt des Buchs beziehen,
  • „aus Texten gezielt Informationen entnehmen“ (S. 31), indem die SuS in den passenden Kapiteln gezielt nachschlagen,
  • „zuhören und sich aktiv und themenbezogen in das Gespräch einbringen“ (S. 35), indem die SuS sich mit ihrem Partner über Inhalte des Buchs austauschen,
  • „mit anderen diskutieren, eigene Meinungen vertreten und Konflikte dialogisch klären“ (S.35), indem sie sich über ausgewählte Handlungsstränge des Buchs kritisch austauschen.


Medienkompetenzen: Die SuS können…

  • „Mit Hilfe […] digitaler Kommunikationsmöglichkeiten kommunizieren“ (KMK Strategiepapier 2016, S.11),
  • „Digitale Werkzeuge für die Zusammenarbeit bei der Zusammenführung von Informationen  […] nutzen“ (S.11),
  • „Inhalte in verschiedenen Formaten bearbeiten, zusammenführen, präsentieren und veröffentlichen oder teilen“ (S.11f.),
  • "Informationen, Inhalte und vorhandene digitale Produkte weiterverarbeiten und in bestehendes Wissen integrieren“ (S.12).


Lernziele:

  • Die SuS lernen das Buch „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ kennen und lesen es selbstständig.
  • Sie bedienen das Tablet sachgemäß, indem sie sich unverzüglich auf der Wiki-Plattform anmelden.
  • Sie bearbeiten auf dem Tablet unterschiedliche Aufgabentypen (Multiplechoice, Kreuzworträtsel, Lückentext,…) im Wiki.
  • Bei Unklarheiten schlagen die SuS selbständig in den jeweiligen Kapiteln nach.
  • Die SuS hören sich zu und antworten situationsangemessen.


Literatur:

  • Bildungsplan 2016 für das Fach Deutsch. Hrsg. v. Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Stuttgart 2016.
  • Bildung in der digitalen Welt. Strategie der Kultusministerkonferenz. 2016


Kapitel des Lesepfades:



Hier geht's los: Lesepfad: Rico, Oskar und die Tieferschatten/Kapitel 1